Liliane

Über den Autor Liliane

Liliane Hennicke ist ehemalige Mitarbeiterin von Manta Reisen und Co-Ownerin des Tauchresorts SAVU South Alor in Indonesien.

TauchenStrand & mehrReiseberichtIndonesienNeuheitenVerantwortung

Mit dem Ruhepuls eines Blauwals

Wenn die Giganten der Meere bei ihrer Durchreise vor der SAVU Haustüre abtauchen, schlägt ihr Herz gerade einmal mit vier bis acht Schlägen pro Minute. Obwohl wir alles andere als abtauchen, sondern im Gegenteil erst richtig auf der Resortlandkarte erscheinen, fühlt sich der SAVU Puls dem eines Blauwals ähnlich an. Vom pulsierenden Leben ist bisher, bis auf das Flattern im Garten und das Platschen am Hausriff, noch nicht allzu viel zu spüren.

Mehr erfahren... Kommentare
TauchenStrand & mehrReiseberichtIndonesienNeuheitenVerantwortung

Vom Groben zum Feinen: SAVU bekommt seine persönliche Note

Liliane Hennicke, ehemalige Manta Reisen Mitarbeiterin und Co-Owner von SAVU South Alor nimmt uns in diesem Blog regelmässig in ihr ganz persönliches Paradies in Alor, Indonesien mit. Lesen Sie in der neusten Blogausgabe über die Bau-Fortschritte und wie sich der Traum vom Wunschresort Tag für Tag für sie und ihren Mann mehr erfüllt.

Mehr erfahren... 0 Comments
TauchenReiseberichtIndonesienNeuheiten

Leben zwischen zwei Welten: Vom währschaften schweizer Essen zurück zu Reis und Kangkung

Nach zwei Monaten tatkräftiger Mitarbeit im Manta Büro in Zürich, bin ich nun wieder zurück im tiefen Süden von Alor. Physisch kommt man dank Singapore Airlines ziemlich schnell an – manchmal sogar fast etwas zu schnell für die etwas langsamer reisende Seele. Doch Zeit für ein gemächliches Wiedereinleben gibt es nicht. Auf der SAVU Baustelle wird in grossen Schritten weitergebaut.

Mehr erfahren... 0 Comments
TauchenIndonesien

Die Geheimnisse der Bandasee

Wasserspritzer, Fontänen, Flossen. Da drüben ist was los. Je mehr sich unsere Phinisi dem Geschehen nähert, desto klarer wird uns der Anlass des Spritz-Spektakels: Drei grosse Hochseehaie treffen auf Gelbflossen Tunas. Ein gefundenes Fressen!
Die Bandasee ist für mich der Inbegriff einer rauen, unberechenbaren Wassermasse voller Geheimnisse, fernab von der Zivilisation. Alle drei Eigenschaften haben sich mir während des 12-tägigen Trips von Sorong nach Ambon bestätigt.

Mehr erfahren... 0 Comments